Medially – der Medienkompetenzpodcast

Medially – der Medienkompetenzpodcast

Folge 53: Parasoziale Beziehungen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dass man vor dem Fernsehen schon mal die Fäuste geballt hat, zu Tränen gerührt war, einem vor Erleichterung ein Stein vom Herzen gefallen ist oder, dass man vor Freude aufgesprungen ist – das ist vermutlich jedem schon mal passiert. Nicht selten liegt das an der besonders Beziehung, die wir zu Personen auf dem Screen pflegen. Denn obwohl diese Leute uns nicht kennen, fühlen wir mit ihnen und uns ihnen irgendwie Nahe. Wenn diese Nähe in Film und Fernsehen funktioniert, dann natürlich im Internet möglicherweise sogar noch besser. Hört in dieser Folge, was
hinter dem Konzept der Parasozialen Beziehungen nach Horton (hört ein Hu) und Wohl steckt und erfahrt, für welche Harry Potter Charaktere Kim und Natascha mehrere Stunden Tränen vergossen haben. Wer in Kindheit und Jugendzeit in eine Zeichentrickfigur verliebt war... kommentiert das bitte auf Instagram, Twitter oder Facebook. Das ist völlig normal (!!!).

Folge 52: Medienpädagogik als Beruf?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie ist das eigentlich so, im Bereich Medienpädagogik zu arbeiten? Diese Frage stellen sich nicht nur Studierende sondern auch andere Interessierte. Oftmals – und das kennen wir nur zu gut – schwingt auch eine große Portion Sorge mit. Kann man da überhaupt noch einen Job finden, wie kommt man an Praktika und kann man davon leben? Wie wird die eigene Arbeit wertgeschätzt und sind nicht irgendwie alle bald Medienpädagog*innen? Wir beantworten Fragen von Hörer*innen und erzählen ein bisschen aus dem Nähkästchen.
P.S. : Medially geht nach dieser Folge in die Sommerpause. Herzlichen Dank für eure Unterstützung in diesem Jahr! Wir sind bald zurück.

Folge 51: Zoom Fatigue

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was ist anstrengender: Training für einen Marathon oder 3-Stunden Videokonferenz? Zugegeben, an dieser Frage scheiden sich vermutlich die Geister. Aber darauf können wir uns einigen: Videokonferenzen sind verdammt anstrengend! Warum das so ist und was man unter "Zoom Fatigue" versteht – das erfahrt in Folge 51. Wir teilen unsere Erfahrungen und labern mal wieder ein bisschen. Falls es euch zu persönlich wird hier ein Teaser: Ihr erfahrt was junge Hirschböcke heimlich tun und lernt vielleicht ein spannender Wort mit G!

Folge 50: Coping

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

"Ich muss garnichts außer Sterben!" – diesen Satz hält Natascha nicht unbegründet für Quatsch. Denn eins muss man immer: Mit aktuellen Situationen und Ereignissen umgehen, auch mit unschönen. Die kommen auch vor, wenn man sich gerade durch Inhalte der liebsten Apps tippt oder durchs Netz surft. Mit welchen problematischen Inhalten Kinder und Jugendliche sich durch Medien konfrontiert sehen, wie sie damit umgehen und wie man sie als erwachsene Person dabei unterstützen kann – über das spricht Wissenschaftlerin Kira Thiel vom Hans-Bredow-Institut in Folge 50 mit uns. Wir geben wie gewohnt noch unseren Senf dazu und haben in Folge 50 ein paar besonders cheesy Überleitungen und Reime für euch parat. Cope with it.

Folge 49: Kommentier-Kompetenz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Austausch fand nicht nur in den Lockdown-Wochen verstärkt online statt: Kommentare im Netz sind für uns ein Dauerbrenner und daher verwundert es kaum, dass wir in dieser Folge mal ein bisschen zum Thema "Kommentier-Kompetenz" zündeln. Damit sich keiner die Finger verbrennt gibt's die Folge im Snack-Format, wir hoffen es mundet! Ihr hört persönliche Eindrücke und Meinungen von uns dazu, wie wir uns eine gute Kommentarkultur vorstellen. Dazu darf man übrigens gern anderer Meinung sein und das – ihr habt's vermutet – entsprechend kommentieren.

Folge 48: Podcast Empfehlungen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge-Folge (medially Fans wissen, dass das der offizielle Begriff für Folgen, die auf andere Folgen folgen ist) nehmen wir nochmal Bezug auf's Thema Podcast. Im Podcast-Meer steuern wir verschiedene Küsten und Inseln an, beschäftigen uns mit Geschichte, Politik, Journalismus und auch ein Abstecher ins Kinderparadies ist drin. Stecht mit uns in See und erfahrt, welche Podcasts wir für die Arbeit mit jungen Menschen für geeignet halten – egal ob für die Schule, zum gemeinsamen Hören oder als Empfehlung für eure Kids. Außerdem erfahrt ihr, warum diese Folge dringend eure Likes und Hunde-Emojis benötigt!

Folge 47: Memes

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Distracted-Boyfriend, Facepalm oder Socially-Akward-Penguin – wenn jetzt kein Glöckchen klingelt dann: keine Sorge! Wir sind euer Good-Guy-Greg und erklären in Folge 47 mal, was hinter diesen bekannten Memes steckt und wie sie verwendet werden. Außerdem helfen wir euch wie ihr Succes-Kid-mäßig selbst Memes erstellt und damit entweder in eurer Familie oder bei euren SuS das Prädikat "not bad" erhalten könnt. Zum Schluss gibt's noch ein paar Fakten aus Kims aktuellem Lesestoff, ganz getreu dem Motto "I don't always read books .... but when I do, i talk about in on the podcast".

Folge 46: JIM-Studie 2019

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Welche Medien besitzen Jugendliche in Deutschland, welche Dienste nutzen sie und was ist in ihrem Alltag mit digitalen Medien sonst noch relevant? Das wird Jahr für Jahr in der JIM-Studie des mpfs erforscht. Ganz leise erschien die 2019er Ausgabe der renommierten und repräsentativen Studie vor einigen Wochen. Da haben wir es uns in Folge 46 zur Aufgabe gemacht, das ganz laut, lustig und eventuell auch etwas verwirrt zu diskutieren. Wenn euch nicht das ein oder andere Ergebnis zum Staunen bringt (#krass #wow #omg), dann auf jeden Fall die große Eröffnung von Nataschas seltsamster Eigenschaft! Spannung!
P.S.: Die Zusatzstudie JIMPlus zur Mediennutzung in Corona-Zeiten erschien leider knapp nach unserer Aufnahme! Wir haben euch alles aber in den Shownotes verlinkt und euch Google hilft euch hin!

Sonderfolge 45: Gemeinsam mit Medien durch Corona-Zeiten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Statt unterwegs mit Freunden oder der ganzen Klasse den Frühling zu entdecken sitzen viele Kinder und Jugendliche in Zeiten des Social Distancing Zuhause. Doch was, wenn man Instagram und Netflix durchgeschaut hat und der Daumen vom durch TikTok swipen schon Blasen wirft? Und was kann man als Familie gemeinsam Zuhause erleben? Darüber philosophieren wir in Folge 45 und – vielleicht habt habt ihr's euch gedacht – es wird kreativ! Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören und Ausprobieren und: Bleibt gesund!

Folge 44: Podcasts mit Kindern & Jugendlichen machen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir machen einen Podcast, ihr hört unseren Podcast. Wir alle mögen Podcasts. Warum also nicht mal einen Podcast mit Kindern oder Jugendlichen machen? Wir haben uns junge Podcasterinnen und Podcaster der Jodocus Nünning Gesamtschule Borken eingeladen und hören uns mal an, wie sie so vorgehen und welche Tipps sie geben können. Auch ihr Lehrer Malte Boland gibt Hinweise an Anleitende und eigentlich könntet ihr direkt nach der Folge loslegen mit dem Podcasten, wenn ihr mögt! Falls nicht erfahrt ihr in der Folge außerdem wie oder warum Klospülungen hilfreich sein können und welche Vögel bei Natascha vom Dach pfeifen!

Über diesen Podcast

Gut mit Medien leben. Es ist möglich! Ob in medienpädagogischen Projekten, im Austausch mit Jugendlichen, im Privatleben oder im Netz: Überall entdecken wir (neue) mediale Phänomene! Und quatschen darüber bei Medially. Mit unserem Podcast wollen wir zum Nachdenken anregen, Unterschiede zwischen den Generationen aufzeigen und Vorurteile abbauen. Wir sprechen zum Beispiel über Handysucht (gibt es das wirklich?), Informationskompetenz oder die häufig völlig unterschiedlichen Medienvorlieben von Eltern und Kindern. Wir sind Medienpädagoginnen und Podcastfans, heißen Kim und Natascha und euch herzlich Willkommen bei unserem Podcast.
Wünsche, Fragen, Anregungen? Schreib uns: medially.podcast@gmail.com

von und mit Kim & Natascha

Abonnieren

Follow us