Medially – der Medienkompetenzpodcast

Medially – der Medienkompetenzpodcast

Sonderfolge 45: Gemeinsam mit Medien durch Corona-Zeiten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Scribbl.io - Montagsmaler online

Draw Something App

Wayback Machine vom Internet Archive

Geo Guessr: https://www.geoguessr.com/ Map Crunch https://www.mapcrunch.com/ GeoQuiz.net


Kommentare

Kim & Natascha
by Kim & Natascha on
Lieber Felix, Danke für dein Feedback zur Folge 46. Es gibt sicherlich viele verschiedene Möglichkeiten die Ergebnisse der JIM Studie zu interpretieren. Wir machen das in unserem Podcast aus unserer persönlichen Perspektive und mit unserem persönlichen Erfahrungswerten – wie übrigens grundsätzlich in unserem Podcast. Das versuchen wir eigentlich immer wieder klarzustellen. Wir erheben dabei absolut keinen Anspruch auf Richtigkeit unserer Spekulationen und zweifeln auch keinesfalls Ergebnisse repräsentativer Studien an. Wir haben uns bewusst zu diese Art der Darstellung entschieden, da wir sie für Hörende für interessanter halten, als nur trockene Studienergebnisse vorzustellen. Dieses Feedback erhalten wir so auch von Hörenden, aber das ist natürlich Geschmackssache. Herzlichen Dank für deinen Hinweis zum Impressum! Wir haben im März ein paar Änderungen an der Seite vorgenommen und dabei den Impressums-Tab nicht mitumgezogen. Das sollte natürlich (ob Medienpädagogik oder nich) nicht sein, daher sind wir sehr dankbar, dass du das angemerkt hast und wir das verbessern konnten. Beste Grüße Kim&Natascha
Felix
by Felix on
Hey, toll, dass ihr euch mit der Studie auseinandersetzt. Euer erster spannender Punkt: vielleicht haben Eltern jüngeren Kindern 2019 später den Besitz eines eigenen Smartphones erlaubt? Der beschränkte Zugriff auf das WLAN zeigt das vielleicht. Toll wäre dazu ein Interview mit denen, die Studie gemacht haben. Denn ihr seid keine Statistiker, denke ich. Eure Spekulationen über Abweichungen auf Basis von 2 persönlichen (Euren) Ansichten gegenüber einer repräsentativen Studie sind manchmal etwas weit hergeholt. Und bitte, wenn ihr über Medienpädagogik auseinandersetzt, Impressum und Co auch machen...

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Gut mit Medien leben. Es ist möglich! Ob in medienpädagogischen Projekten, im Austausch mit Jugendlichen, im Privatleben oder im Netz: Überall entdecken wir (neue) mediale Phänomene! Und quatschen darüber bei Medially. Mit unserem Podcast wollen wir zum Nachdenken anregen, Unterschiede zwischen den Generationen aufzeigen und Vorurteile abbauen. Wir sprechen zum Beispiel über Handysucht (gibt es das wirklich?), Informationskompetenz oder die häufig völlig unterschiedlichen Medienvorlieben von Eltern und Kindern. Wir sind Medienpädagoginnen und Podcastfans, heißen Kim und Natascha und euch herzlich Willkommen bei unserem Podcast.
Wünsche, Fragen, Anregungen? Schreib uns: medially.podcast@gmail.com

von und mit Kim & Natascha

Abonnieren

Follow us